Ladevorgang läuft, bitte warten.
Ladebalken

Tarife verfügbar

Rechtsschutzversicherungen im Vergleich

Rechtsschutzversicherungen schützen Sie vor fianziellen Risiken eines Rechtsstreites. Diese Kosten können beachtlich teuer und somit existenzbedrohend sein. Mit uns erfahren Sie, welche Gefahren wo lauern und wie man sicher effektiv vor ungerechtfertigten Anschuldigungen schützt. Effektiver Versicherungsschutz muss nicht teuer sein. Mit unserem Vergleichs-Tool finden Sie die besten Tarife im Handumdrehen.

Preise im Vergleich.

Vergleichen Sie die Konditionen von bis zu 141 Tarifen miteinander und finden Sie den passenden Versicherungsschutz für private Haftpflichtrisiken spielend leicht. Sparen Sie sich bares Geld und wertvolle Zeit. Unsere Vergleichsrechner helfen Ihnen bei der Optimierung Ihres Versicherungsschutzes.

Die Top-Anbieter

Mehr als 200 % Beiträge sparen.

Versicherungsschutz muss nicht teuer sein. Vergleichen Sie die Leistungen im Detail unf passen Sie Ihren Versicherungsschutz Ihren individuellen Bedürfnissen an. Oftmals verzeichnen wir Preisspannen bis zu 200 %. Nutzen Sie unsere unabhängigen Vergleichsrechner und schaffen Sie sich mehr finanziellen Freiraum.

Selbstbeteiligungen richtig wählen.

Rechtsschutzversicherungen gibt es mit verschiedenen Selbstbeteiligungsmodellen. Je höher die Selbstbeteiligung, desto geringer ist das Risiko einer eventuellen Beitragserhöhung. Es ist also durchaus ratsam, eine Selbstbeteiligung in den Vertrag zu integrieren. Schließlich ist die Rechtsschutzversicherung für den Ernstfall vorgesehen.  

Vergleichsrechner Rechtsschutz

RECHTSSCHUTZ | AUF DEN PUNKT GEBRACHT

Rechtsschutz besteht generell aus 4 Grundbausteinen, dem Privatrecht, dem Arbeitsrecht, dem Verkehrsrecht und dem Rechtsschutz für Miete und Eigentum. Bei nahezu allen Anbietern genießen Sie freie Anwaltswahl. Zusätzlich können Spezialstrafrechtsschutz, Internetrechtsschutz und weitere Leistungsupgrades vereinbart werden. Die Deckungssummen reichen von 300.000 € bis unbegrenzte Deckung je Rechtsschutzfall. Bei Verträgen für Familien und Partner sind die kindergeldberechtigten Kinder, sofern sie sich noch in der ersten Ausbildung befinden und noch bei den Eltern wohnen, meistens kostenfrei mitversichert.