Ladevorgang läuft, bitte warten.
Ladebalken

Tarife verfügbar

Firmenrechtsschutz im Vergleich.

Für Unternehmer, die Angestellte beschäftigen, sind Firmenrechtsschutztarife nicht wegzudenken. Auch hinter zur Ausübung Ihres operativen Geschäfts benötigten Zusatzdienstleistungen können sich existenzbedrohende Risiken verbergen. Schützen Sie sich vor hohen Prozesskosten eines Rechtsstreites effektiv mit einer Firmenrechtsschutzversicherung. Mit unseren Vergleichsrechnern finden Sie garantiert den passenden Schutz.

Das leistet die Firmenrechtsschutz.

Eine Firmenrechtsschutzversicherung bietet Unternehmern mit Angestellten, Fuhrpark und Maschinen mit hohem Investitionvolumen grundlegende Sicherheit in der zur Ausübung des operativen Geschäfts benötigten Arbeitsweise. Die häufigsten Rechtsstreitigkeiten entstehen durch die Klage bei Kündigung eines Mitarbeiters, durch Rechtsstreit bei Unfall mit Firmenfahrzeugen, durch Produktionsverbot durch behördliche Auflagen oder bei Verstößen gegen Marken – oder Urheberrecht (Produkt-RS). Es ist absolut unerlässlich, mit einem unserer Rechtsschutzspezialisten eine Risikoanalyse innerhalb Ihres Unternehmens durchzuführen.

Essentieller Schutz zum günstigen Preis

Rechtsstreitigkeiten unter Firmen können schnell hohe Summen erreichen und stellen damit ein existenzbedrohendes Risiko dar. Sichern Sie sich gegen die Kosten von Rechtsstreitigkeiten ab und vergleichen Sie hier die günstigsten Anbieter. Stellen Sie individuell nach Ihren Risiken den Versicherungsschutz zusammen. Der Leistungsfilter hilft Ihnen dabei, Ihren Versicherungsschutz optimal zu selektieren und spart dabei bares Geld.

Weitere Vergleichsrechner

So gelangen Sie zur Übersicht der Vergleichsrechner.

Weitere Vergleichsrechner

Wir helfen Ihnen schnell bei der Abwicklung von Schäden.

Melden Sie Schäden schnell & bequem online.

Schaden melden

Wir helfen Ihnen schnell bei der Abwicklung von Schäden.

Vertrag ändern.

So ändern Sie die Vertragsdetails schnell.

Vertrag ändern.

Teilen Sie uns bequem online Adressänderungen oder Änderungen zu Tarifmerkmalen mit.

FIRMENRECHTSSCHUTZ AUF DEN PUNKT GEBRACHT

Der Firmenrechtsschutz wird oftmals in seiner Funktion als Versicherung missverstanden. Er ist dennoch absolut notwendig, sofern Sie Firmeninhaber sind. Firmenrechtsschutzverträge decken keinesfalls Streitigkeiten, die im operativen Geschäft entstehen, ab. Lediglich das Zweitriskio, sogenannte Nebenrisiken, die zur Ausübung des operativen Geschäftes entstehen können, sind abgedeckt. Als Zusatzbaustein bieten einige Versicherer Schutz für Bonitäts-Checks oder professionelles Inkassomanagement an. Ein Rechtsschutzvertrag ist generell für Firmen ratsam, die Mitarbeiter beschäftigen, hohe Investitionskosten haben und zur Ausübung des operativen Geschäfts behördlichen Auflagen unterliegen.

Die beliebtesten Gesellschaften